Barcamp zu Trends der Reisebranche

Written by on 21. Oktober 2015

Der Zukunft der Reisebranche in Österreich haben sich junge Reise-Professionals in einem Touristikcamp an der FHWien der WKW gewidmet. Statt klassischer Vorträge haben die Teilnehmenden – ganz im Sinne des Barcamp-Formates – die Themen selbst festgelegt.

Das Touristikcamp Young Future 2015 (Hashtag “TCYF15“) wurde heuer erstmalig vom Österreichischen Reise-Verband, von Tourismuszukunft – Institut für Tourismus und dem Institut für Tourismus-Management der FHWien der WKW veranstaltet. Die Veranstaltung richtete sich an junge Reise-Professionals bis zum Alter von 35 Jahren und bot einen offene Erfahrungs- und Meinungsaustausch zur Zukunft der Reisebranche in Österreich.

Die dabei gewählte Form des Barcamps ist eine innovative und dynamische Alternative zu einer klassischen Konferenz. Solche Camps gehören zum Veranstaltungsformat der „Un-Konferenzen“. Diese sind durch offene Workshops gekennzeichnet. Inhalte und Ablauf dieser sogenannten Sessions werden von den Teilnehmenden selbst entwickelt und gestaltet.

Sowohl TeilnehmerInnen als auch VeranstalterInnen zogen eine positive Bilanz. Für die Teilnehmenden gab es neben den Einblicken in Zukunftstrends auch die Möglichkeit, sich Tipps für die eigene Karriere im Tourismussegment zu holen.

Foto: Günter Exel / Tourismuszukunft

Der Beitrag zum Nachhören (zu Beginn erzählt Verena Schachner, Teilnehmerin am Touristikcamp und für eine Reiseversicherung im Außendienst tätig, was sie sich von der Veranstaltung erwartet):

Beitrag Touristikcamp 2015

Link: https://audioboom.com/boos/3723617-radio-njoy-91-3-report-touristikcamp-young-future-2015-an-der-fhwien-der-wkw


Continue reading

[There are no radio stations in the database]