Wie Austauschstudierende Weihnachten feiern

Written by on 16. Dezember 2015

Eislaufen mit der Familie oder die Weihnachtsansprache der Queen im Fernsehen sehen: Die Austausch-StudentInnen an der FHWien der WKW feiern Weihnachten unterschiedlich. Und: Was sie über die Situation der Flüchtlinge denken.

Unzählige Kilometer von zu Hause entfernt. Ein Weihnachten ohne Familie und Freunde in der Heimat. Leider traurige Realität für viele Flüchtlinge, die nach Österreich geflüchtet sind. Jack Storey, Austauschstudent aus Großbritannien, bedauert diese Menschen sehr. „Ich bin zu Weihnachten bei meiner Familie, in einem sicheren Gebiet, die Flüchtlinge aber nicht“, sagt er.

Das Weihnachtsfest begehen Jack und seine Familie mit einem großen Essen – und auch die traditionelle Weihnachtsansprache der Queen im Fernsehen gehört dazu. Seine Kollegin Rudi Skrudland, Austauschstudentin aus Kanada, freut sich ebenfalls schon auf das Weihnachtsfest im Kreis der Familie. Ein Fixpunkt ist ein Eislauf-Ausflug. „Die Männer spielen Hockey, die Frauen gehen Eislaufen“, erzählt sie.

Betreut werden die Austausch-StudentInnen (Incomings) von der Einrichtung CIEM, dem Center for International Education und Mobility (Zentrum f. Internationale Bildung und Mobilität), an der FHWien der WKW. Doris Oberleiter und ihre KollegInnen haben kurz vor Weihnachten viel zu tun. Es werden die Plätze für die Austausch- Studierenden in den Lehrveranstaltungen im nächsten Jahr eingeteilt. Generell werden durch das CIEM die Semester der „Incomings“ inklusive Sprachkursen und Lehrveranstaltungen in Englisch organisiert (Anm.: 2016 soll es auch für Lehrende und MitarbeiterInnen an der FHWien der WKW vermehrt durch das CIEM die Möglichkeit geben, Auslandsaufenthalte zu unternehmen). Zeit, um mit den Studierenden einen Christkindlmarkt zu besuchen, bleibt jedoch noch.  Gerade das heurige Weihnachtsfest wird aber wohl im Schatten der Flüchtlingskrise stehen und an die Menschen erinnern, für die ein frohes Fest keine Selbstverständlichkeit ist.

Credit: CIEM/ Doris Oberleiter

Der Beitrag zum Nachhören (zu Beginn erzählt Jack Storey, Austauschstudent aus Großbritannien, was er über die Flüchtlingskrise denkt):

Beitrag CIEM Weihnachten

Campus Leben geht in die Weihnachtspause – ab Jänner gibt es neue Ausgaben. Radio NJOY 91.3 wünscht ein frohes Fest!


[There are no radio stations in the database]