Radiolab

Page: 2

Auch in Österreich, einem der reichsten Länder der Welt, leben Menschen in Armut. Ein Arbeitsplatz schützt nicht. 17,5 Prozent der Bevölkerung hat derzeit ein zu geringes Einkommen und lebt in unsicheren Verhältnissen. Anita Sanka hat im Rahmen der Armutskonferenz mit Betroffenen und Experten gesprochen. 2018 waren 1.512.000 in Österreich lebende Menschen armuts- oder ausgrenzungsgefährdet. Insbesondere […]

Auf der Straße, in den Gärten, oft sogar im Wasser: der Müll ist überall. Plastikberge wachsen immer höher und wir ertrinken in leeren Dosen. Vorzeigemodelle wie Unverpacktläden und Zero Waste machen nun Hoffnung, dass man der Umwelt im täglichen Leben doch etwas Gutes tun kann. Kathrin Schlager hat herausgefunden, wie verpackungsfreies Leben so aussieht. Die […]

Literatur und traditionelle Wiener Kaffeehauskultur: Das wird im Wiener Café Museum vereint. Im Rahmen von monatlichen Autorenlesungen kommen SchriftstellerInnen in das Traditionscafé und lesen aktuelle Werke aber auch Literatur der Vergangenheit. Clara Schwöllinger berichtet. Das Café Museum in Wien war immer Kaffeehaus, und das seit 1899. Mit dem ersten Architekten Adolf Loos kamen sehr viele Künstler, Architekten […]

Die Carla Hallen in Wien bieten neben Second-Hand Ware vor allem Eines: Soziales Engagement. Redakteur Stefan Pscheider besucht eine der Carla Zentralen und berichtet über verschiedenste Hilfsprojekte der Caritas Initiative. Überquert man die Türschwelle am Mittersteig 10, erblickt man eine kunterbunte Vielfalt an gebrauchten Möbeln, Büchern und Kleidungsstücken. Second Hand-Ware steht hier für Jedermann zum […]

Cybermobbing hat seit Etablierung der sozialen Medien seinen Höhepunkt erreicht und wird mittlerweile auch strafrechtlich verfolgt. Vor allem an Schulen hat Cybermobbing teils drastische Auswirkungen. Deshalb engagieren sich die Direktionen und Lehrkörper, dementsprechenden Konflikten vorzubeugen bzw. entgegenzuwirken. Elisa Rundstuck berichtet. Eine dieser SchülerInnen ist die 19-Jährige Jenny aus Niederösterreich. Jenny wurde im Alter von 13 […]

Bereits seit zwölf Jahren gibt es die Margaretner Filmnächte – Wiens einziges Open Air Kino rund um Science Fiction. Vom 11. bis zum 16. Juni werden im Bruno-Kreisky Park sechs verschiedene Filme unter dem Motto „Best of Trash“ gezeigt. Laura Rohr berichtet über das Festival und die Filmauswahl dieses Jahres. Jedes Jahr versammelt sich die […]

Mit Vorurteilen und Ausgrenzung haben HIV-positive Menschen zu kämpfen. Grund dafür sind unzureichende Aufklärung und mangelndes Wissen der Mitmenschen. Mithilfe des Life Balls unter dem heurigen Motto “United in Diversity” im Wiener Rathaus, welcher am 8. Juni stattfindet, wird auf die Krankheit aufmerksam gemacht. Lydia Schneider berichtet. Dass die Diagnose auch neue Chancen mit sich […]

Der Nationalpark Donau-Auen ist eines der größten und artenreichsten Naturschutzgebiete Österreichs. Unentbehrlich für Natur und Tier, dementsprechend auch für den Menschen von großer Wichtigkeit. Die Donauauen stehen vor Problemen, seien es naturelle oder vom Menschen herbei geführte. Erik Kalmar berichtet. Die Donau hat zu wenig Fließenergie, macht Dr. Christian Baumgartner, der wissenschaftliche Leiter des Nationalparks […]

Wie jedes Jahr, ist es auch heuer im Juni wieder soweit: das Nova Rock. Schon zum 15. Mal können Festival-BesucherInnen zum, mittlerweile, größten Festival Österreichs fahren. Für die BesucherInnen heißt es wieder vier Tage: Musik in den Ohren, Staub in den Lungen und Alkohol im Bauch. Laura Meczes hat recherchiert. Das Nova Rock findet dieses Jahr […]

Die Feministinnen der ersten Welle feierten 1919 einen großen Sieg – das Frauenwahlrecht in Österreich. Dieses jährt sich heuer zum 100. Mal und dennoch hat das Thema Feminismus nicht an Relevanz verloren. Anna Martinovic hat die Genderforscherin Petra Unger dazu befragt und mit ihr über die heutige Frauenbewegung gesprochen.  Der Feminismus ist heute noch so […]

Supermärkte und Haushalte werfen Lebensmittel mit dem Gewicht von 75 Eiffeltürmen  jedes Jahr in den Müll – alleine in Wien. Dagegen setzt sich der Verein Wiener Tafel ein. Mitglieder holen Nahrungsmittel von Supermärkten ab und verteilen sie an Bedürftige. Katharina Korn hat freiwillige Mitarbeiter bei einer Liefertour begleitet. Johann Glatzl ist einer der 400 ehrenamtlichen […]

Am 26.Mai finden in Österreich zum neunten Mal die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. Insgesamt treten heuer sechs österreichische Parteien zu den Wahlen an. Stefan Kraber berichtet über die SpitzenkandidatInnen und das Wahlprogramm der Parteien. Schon im Vorfeld gab es bei den heurigen EU-Wahlen mehrere ungeklärte Fragen. Zum Beispiel war bis Ende April noch unklar, […]


[There are no radio stations in the database]