Radiolab

Page: 5

Mit Hilfe des ökologischen Fußabdruckes werden die Grenzen der Ressourcen, die wir auf dieser Welt haben, gemessen. Auch die Zusammenhänge zwischen Klimawandel, Wirtschaft, Konsum und Lebensqualität werden verständlich gemacht. Der Planet auf dem wir leben dient uns nicht nur als Behausung, sondern auch als Nahrungs- und Energiequelle. Die Entscheidungen die wir dabei im Alltag treffen, […]

Der 25. Mai ist zum Greifen nahe — das Datum, ab dem die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft tritt. Experten rechnen mit einer Abmahnwelle, Bürger freuen sich über neue Rechte. Vieles wird noch heiß diskutiert aber was genau die neue Datenschutzverordnung, kurz DSGVO, ist und wen sie schützen soll, fasst Nedim Osmanovic zusammen. Dr. Mathias Schmidl […]

Derzeit leben rund 22.000 Flüchtlinge in privaten Unterkünften in Österreich. Doch nun will die Regierung solche Unterkünfte verbieten, Asylwerber in Massenquartieren unterbringen und zudem Integrationsmaßnahmen kürzen. Firami „Rami“ Alseo ist Asylwerber aus Syrien. Fast zwei Jahre hat Firami Aleso in einer privaten Unterkunft bei Susanne und Andreas Ritter gelebt. Anna Pachner hat mit den Beteiligten […]

Smartphones können Suchtpotential entfalten. Und viele Apps nutzen genau das aus. Im Gehirn der Nutzer/-innen spielen sich ähnliche Dinge ab wie bei Glücksspielern/-innen oder Drogensüchtigen. Von der Sucht betroffen sind überwiegend Teenager, Studenten/-innen sowie Personen mittleren Alters. Slaviša Medić berichtet. Surfen, spielen, chatten oder die sozialen Medien bedienen: Mit dem Smartphone ist heutzutage vieles möglich. Und […]

Seit einigen Jahren wird im Transportwesen beim Personal gespart: Bei der Beförderung kranker Personen werden nicht mehr unbedingt ausgebildete Sanitäter eingesetzt. Für Blaulicht-Organisationen, die Krankentransporte regeln, stellt das eine wirtschaftliche Bedrohung dar. Paul Maier berichtet. Personen, die aufgrund gesundheitlicher Mängel nicht alleine zu einer Therapie oder anderen medizinischen Terminen anreisen können, werden durch einen Krankentransport […]

Vor 70 Jahren wurde mit der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung unserer Zivilisation gesetzt. Doch bis heute werden Menschenrechte verletzt, auch in Österreich. Denn nicht nur Gewalt, auch die Verletzung der Würde ist eine Menschenrechtsverletzung. Robert Bari ist aus Tschechien nach Wien geflüchtet. Sein Beweggrund: Die Hoffnung auf ein besseres Leben. Bari […]

Knapp zwei Drittel der ÖsterreicherInnen gaben bei der Erwachsenenbildungserhebung der Statistik Austria (2017) an, ein Weiterbildungsangebot genutzt zu haben. Die Themen reichen von Sprachkursen, über Kochkurse bis hin zu Seminaren vom Arbeitgeber. Auch im Journalismus spielt das lebenslange Lernen eine Rolle. Simon Höcht berichtet. Die aktuelle Debatte um den ORF ist groß. Die Regierungsparteien diskutieren über die […]

Der erste Bezirk Wiens ist nicht nur bei Touristen sehr beliebt. Auch die Wiener schlendern gerne durch die Straßen der Innenstadt. Durch die zahlreichen Stadtführungen bekommen Reisende einen geschichtlichen sowie aktuellen Überblick. Nadine Hobbiger hat einen Stadtspaziergang durch Wien akustisch dokumentiert. Ein natürlich großer Teil der Stadtführungen in Wien gibt einen historischen Überblick. Man kann […]

Sommer, Sonne, Donauinsel – das größte gratis Open Air Festival Europas geht in die nächste Runde. In Österreich ohnehin jedem ein Begriff, mittlerweile auch weit über die Landesgrenzen hinweg bekannt. Was ist das Geheimnis hinter dieser Erfolgsgeschichte? Mathias Frank hat Organisator Thomas Waldner getroffen. Electronic Music, Rock, Pop, Schlager, Kultur, Jahrmarkt, Messe und Festival – […]

Es gibt viele Gründe, warum ein Studium im Ausland sinnvoll ist. Zum einen ist es der beste Zeitpunkt, um wichtige Auslandserfahrungen zu sammeln. Zum anderen lässt sich das positiv auf den Lebenslauf bemerkbar machen! Anna Buseck hat die Erasmus-Studentin Carolina Bowald gefragt, warum sie sich für ein Auslandssemester in Wien entschieden hat. Seit Februar 2018 […]

Influencer-Marketing ist ein stetig wachsendes Geschäftsfeld. Auch in Österreich ist dieses Phänomen erkennbar. Denn Influencer-Marketing erlangt primär aufgrund der persönlichen, nahezu freundschaftlichen Verbindung zwischen dem Influencer und seiner Follower zunehmend an Relevanz. Markus Hauer berichtet. Influencer-Marketing beschreibt eine Form der Werbung, bei der Personen in sozialen Netzwerken gegen Bezahlung Produkte an ihre Follower weiterempfehlen. Ilja […]

Die Zahl der StudentInnen steigt jährlich an. Dabei ist der finanzielle Aspekt für viele die größte Herausforderung. Wer sich zusätzlich noch um den eigenen Nachwuchs kümmern muss, ist schnell überfordert. Der Staat bietet Möglichkeiten, finanzielle Zuwendungen in Anspruch zu nehmen. Patrick Gossner berichtet. Vor allem alleinerziehende Menschen haben Probleme ihr Studium zu absolvieren. Gerade in […]


[There are no radio stations in the database]