Endlos Fesch: mode- und umweltbewusst

Written by on 5. Oktober 2022

Österreichs erste Fashion Library!

Die Modeindustrie ist ein riesiger Klimasünder. Es wird zu viel produziert, zu viel gekauft und viel zu wenig getragen. Das wollen Karin Kuranda und Jessica Neumann ändern und haben „endlos fesch“ gegründet. Aber wie funktioniert eine Fashion Library? Wie viele Kleidungsstücke muss man davor sammeln? Und woher weiß man, welche Kleidungsstücke in welcher Größe gefragt sind?

All das und noch mehr beantwortet uns Karin in einer neuen Ausgabe von Start Me Up!


[There are no radio stations in the database]