Radiolab

What does student life look like in times of corona? Find out in the Isolation Show – a program which started as an in-person project, but then took a different turn. Two hours of reportages and music produced and presented by (exchange-)students of FH WKW. “What’s it like to produce a radio show” is what […]

Wie gehen Wiener*innen mit zunehmend heißer werdenden Sommermonaten um? Was tut die Stadtpolitik in Wien dagegen? Und wie hängt das mit der Klimakrise zusammen? Darauf haben wir, Emilia Garbsch, Christoph Hanak, Christina Herbst, Christine Mayrhofer und Elisabeth Weingartner in unserem Feature Antworten gefunden. Es kommen zahlreiche Expert*innen, Klima-Aktivist*innen, Politiker*innen und Bewohner*innen der Stadt zu Wort. […]

Greta Thunberg gibt dem Klimaschutz ein Gesicht. Beim Klimagipfel heute, am 28. Mai in der Wiener Hofburg, wird die 16-jährige Schwedin erstmals zu Gast in der Hauptstadt sein. Thunberg hat erkannt, dass die Auswirkungen der Erderwärmung keine Zukunftsmusik mehr sind. Auch Landwirte leiden mittlerweile stark unter den Folgen. Vanessa Wischer berichtet.  Konventionelle Landwirtschaft verursacht große […]

Fußball gilt in Österreich als eine der beliebtesten Sportarten. Auch sehbehinderte Menschen teilen die Begeisterung für den Sport und haben ihre eigene Art des Spiels entwickelt. Mit hörbarem Ball und Augenbinden trifft sich die österreichische Mannschaft im Blindenfußball regelmäßig in Wien. Nina Thiel hat das Training begleitet und berichtet.     Joe Steinlechner ist Trainer […]

Geschlechtsstereotypie und soziale Differenzierung im Skateboarding: Vor allem Frauen haben hier mit starren Rollenbildern zu kämpfen; auch, weil die Sportart nicht ganz zum femininen Bild passt. Um Frauen gleichermaßen in die Skateboardszene zu integrieren, hat man in Graz einen Safe Space geschaffen. Stefanie Urach berichtet über ein verführerisches Konzept, das aber die gesellschaftliche Meinung spaltet. […]

Der Biohof ADAMAH in Glinzendorf im Marchfeld steht für naturbelassene Bio-Produkte, Nachhaltigkeit und „Enkeltauglichkeit“. Gemeinsam mit seiner Familie setzt sich der Betreiber des Biohofs, Gerhard Zoubek, für eine bessere, zukunftsfähigere Lebensmittelindustrie ein. Susanne Tiefenthaller hat den Biohof besucht. Ackerboden, lebendige Erde – das bedeutet „ADAMAH“. Nach diesem Motto wachsen gesunde Pflanzen aus gesundem Boden – […]

Für die Wiener Rettung gibt es immer viel zu tun. Gerade im Sommer, bei exotischen Temperaturen, kann das belastend sein. Die Stadt Wien versucht mittlerweile, die Hitze mit verschiedensten Projekten in den Griff zu bekommen. Matthias Zirnig hat zwei Sanitäter begleitet, um zu erfahren, wie der Sommer in ihrer Arbeit aussieht. Sanitäter Markus ist sich […]

Das Vienna International  Shorts (VIS) ist Wiens führendes Kurzfilmfestival. Das Festival steht für neue Erzählweisen und innovative Filmformate. Verschiedene Künstler aus aller Welt präsentieren ihre Kurzfilme und starten eine Karriere in der Filmindustrie. Das Filmfestival steht heuer unter dem Motto Courage. Hanna Zaimovic hat sich umgehört. Seit 2004 bietet sich nationalen und internationalen Filmschaffenden die […]

Ein dunkler Raum. Bewegte Bilder. Vielleicht noch eine Packung Popcorn. Das und noch viel mehr sind die Charakteristika des Kinos. Denn die Magie des Kinos ist schwer in Worte zu fassen. Regisseur Paul Rosdy hat sich mit der Dokumentation “Kino Wien Film” auf die Spuren der Kinogeschichte, seiner Heimatstadt gemacht. Luca Zickbauer hat recherchiert. Während in London […]

Das diesjährige Donauinselfest steht ganz im Zeichen des Austropop. Österreichische Stars wie Camo & Krooked oder Seiler & Speer werden die Bühnen rocken. Der Veranstalter, die Wiener SPÖ, will künftig mehr Frauen auf die Bühnen der Festinsel einladen. Franziska Teufl berichtet. 80 Prozent österreichische Künstler werden am Donauinselfest vom 21. bis 23. Juni erwartet. SPÖ-Landesparteisekretärin […]

Ethik ist die Lehre vom richtigen Handeln und die Unterscheidung von Werten. Die Österreichische Bundesregierung unter Bildungsminister Heinz Fassmann hat beschlossen das Ethik auch Einklang in Österreichs Schulen findet. Wie dies ausschauen soll hat sich Jakob Peritsch in einer der Vorreiter-Schulen Österreichs angeschaut. Das Bundesgymnasium Biondekgasse liegt im südlichen Speckgürtel im idyllisch-bürgerlichen Baden bei Wien. […]

Wien wächst und immer mehr Menschen sind auf den Straßen unterwegs. Staus am Gürtel sollen in Zukunft jedoch genauso vermieden werden wie überfüllte Straßenbahnen und lange Wartezeiten auf Busse. Was genau geplant ist, damit die Menschen auch in Zukunft sicher und schnell von A nach B kommen, hat sich Simon Plank angesehen. Laut Schätzungen von […]


[There are no radio stations in the database]