#Vienna

Weihnachtszeit ist Wohlfahrtszeit! Wir sprechen über die Leistung der Afrikanischen Diaspora in Österreich und über die neue Gesundheitspraxis „Dock“.

Unter dem Motto „It´s the Economy, Ladies” (Ohne Göld ka Musi) fand heuer der 23. Journalistinnenkongress im Haus der Industrie statt.Wir waren für euch vor Ort.

Wien die Stadt der Kunst und Kultur, aber nicht alle Kulturschaffende erhalten die gleiche Aufmerksamkeit und Anerkennung.

Einer unserer Lieblingsentertainer, Michael Buchinger ist bei uns zu Gast.

Welche Maßnahmen braucht Wien schon heute, um seine Verkehrsziele von morgen zu erreichen?

Wir schauen hinter die Kulissen des Tierquartiers und besuchen die spanische Malerin Blanca Amoròs in ihrem Atelier. 

#Vienna ist zurück aus der Sommerpause. Wir sprechen mit der Psychoanalytikerin Erika Freeman und Rapperin Gazal.

Wir sprechen über die rechtlichen Missstände in der 24h Betreuung und erfahren mehr über das inklusive Konzept von bodypositiven Fitnessstudios.

Wir sprechen mit dem Oberhaupt des Wiener Eisadels, Silvio Molin Pradel und wagen eine letzte Ausfahrt mit dem autonomen Autobus in der Seestadt.

Wie schwer und wie schön es ist sein eigenes, veganes Eisimperium aufzubauen erfährt in dieser Sendung von #Vienna.

Harri Stojka erzählt uns wie ihn seine Gitarre während der Schulzeit als Rom beschützte und wir genießen ein Gelato bei Schelato.

Viktor Frankl war nicht nur KZ-Überlebender, Neurologe und weltberühmter Psychiater, sondern auch Bergliebhaber. Was Wiens Hausberge mit seinem Schaffen zu tun haben erfahrt ihr in dieser Sendung.


[There are no radio stations in the database]