Abtreibungsverbot in Polen: Wieso ein Land trotz Corona auf die Straße geht

Written by on 25. November 2020

Obwohl wir derzeit quasi in unseren eigenen vier Wänden mehr oder weniger gefangen sind, nehmen wir euch heute auf eine Reise mitnehmen. Es geht nach Polen. Dort hat das Verfassungsgericht das Recht auf einen Schwangerschaftsabbruch abgeschafft. Tausende Frauen und Männer sind in den letzten Wochen deswegen fast täglich auf die Straße gegangen. Frauenrechtler*innen warnen, dass die Zahl an illegalen Abtreibungen steigen wird. Was das für ungewollt Schwangere in Polen bedeutet und wie die Poli*nnen und Polen auf das neue Gesetz reagieren, erfahrt in dieser Sendung.

 

 

(c) Photo by Zuza Gałczyńska on Unsplash


[There are no radio stations in the database]