Gender Equality

Written by on 24. Januar 2022

Die Gleichstellung der Geschlechter ist nicht erreicht. Noch immer leiden Frauen und Mädchen auf der ganzen Welt unter Diskriminierung und Gewalt – auch in Österreich. Mit den unterschiedlichen Auswirkungen der Diskriminierung befasst sich diese Radio-Serie der Kulturcollage. Und sie zeigt Beispiele, wie es besser geht. Die Themen reichen von Rollenbildern, Altersarmut und Frauenrechten bis zu Verhütung und Gendermedizin.

Geschlechtergerechtigkeit ist nicht nur ein Menschenrecht, sondern die Grundlage für eine friedliche und florierende Welt. So formulieren es die Vereinten Nationen in ihrer Agenda 2030. Diese umfasst 17 Ziele (Sustainable Development Goals), die weltweit eine nachhaltige Entwicklung auf ökonomischer, sozialer sowie ökologischer Ebene sichern sollen.

 

Kinder und Jugendliche 03.11.2021                                                                 

Gender Equality betrifft nicht nur Erwachsene. Bereits Kinder unterscheiden zwischen den Geschlechtern und entwickeln Rollenbilder. Darunter kann ihr Wohlbefinden leiden. Konstantin Obermayr hat das Gymnasium in der Rahlgasse besucht, die seit Jahren einen Genderschwerpunkt haben und mit einer Bildungspsychologin gesprochen.

© Marietta Trendl

 

FC-Gloria 10.11.2021

Der Verein FC-Gloria setzt sich seit 10 Jahren für Geschlechtergerechtigkeit in der österreichischen Filmbranche ein. Ziel ist die Vernetzung und Förderung von Frauen. Und ein diverses Bild auf der Kinoleinwand. Mehr im Beitrag von Marietta Trendl.

Altersarmut 17.11.2021

Altersarmut ist weiblich geprägt. In Österreich leben rund 223.000 armuts- oder ausgrenzungsgefährdete Menschen über 65 Jahren. Zwei Drittel davon sind Frauen. Nadine Mittempergher hat mit Doris Pettinghofer von der Armutskonferenz und einer Betroffenen gesprochen.

Frauenrechte 24.11.2021

Nach der gewaltsamen Machtübernahme der Taliban ist das Thema Frauenrechte in Afghanistan gerade brandaktuell. Andreas Weidinger berichtet in seinem Beitrag von der Lebensrealität afghanischer Frauen.

© Reproductive Health Supplies Coalition on Unsplash

Pille vs. Kondom – Verhütung im Geschlechtervergleich 01.12.2021

Pille, Hormonpflaster, Kupferkette und Hormonspirale vs. Kondom oder Vasektomie – nicht gerade ausgeglichen, wenn es um die Verhütungsmethoden am Markt für Männer und Frauen geht. Verhütung kann aber geschlechtergerecht sein. Wie das geht und was die Forschung bislang blockiert hat, hat Kathi Stifter für euch herausgefunden.

 

Gendermedizin 15.12.2021

Die medizinische Versorgung in Österreich gehört zu den besten weltweit – laut WHO liegen wir an neunter Stelle. Die Gendermedizin ist eine relativ neue Entwicklung. Sie befasst sich damit, welchen Einfluss das Geschlecht auf Erkrankungen haben kann. Wie inklusiv diese ist – damit hat sich Jovana Jozin beschäftigt.

Gleichstellung im Sport 12.01.2022

Beim Wort Fußball denken die meisten an Männer. Dass es auch Frauenfußball gibt, daran denken die wenigsten. Sport ist noch immer eine Männerdomäne. Aber wieso ist das so und was muss geschehen, um Stereotypen im Sport aus der Welt zu schaffen? Ein Beitrag von Laura Riener.

Gender Equality in der Musikszene – 19.01.2022

Frauen in der Musikszene – es gibt sie. Doch im Vergleich zu Männern sind sie noch immer unterrepräsentiert. Matthias Fangmeyer ist den Klängen der Musik gefolgt und hat nach der Gendergerechtigkeit in der Musikszene gesucht.

Headerfoto: © Marietta Trendl


[There are no radio stations in the database]